AYURVEDA MASSAGEN

Eine ganzheitliche indische Behandlung, gegeben aus einer Haltung des offenen Herzens. Die Anwendungen mit warmem Öl haben positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. 
Neben Verspannungen lösen sich angestaute Emotionen sowie Energieblockaden und das Immunsystem wird gestärkt. 


 ABHYANGA – GANZKÖRPERMASSAGE


Sie ist der Inbegriff für Tiefenentspannung. 
Mit warmen und pflanzlichen Ölen ausgeführt gehört die Ganzkörpermassage zu den wohltuendsten und effektivsten Behandlungsformen der ayurvedischen Gesundheitslehre. 
Sie verbindet auf harmonische Art und Weise mehrere Techniken, die der tiefen Entspannung und Vitalisierung des Körpers dienen. Nicht umsonst bedeutet Abhyanga im Alt-Indischen so viel wie „große Einölung mit liebenden Händen“. 
Die hochwertigen Öle dringen tief in die Haut ein und sind wertvoll für ein gesundes Hautbild. Zudem sind die sanften Berührungen eine sehr wirkungsvolle Methode, um den Kopf freizubekommen.  
 

Entspannungsmassage 

Behandlungszeit: 110 Minuten 


UPANAHASVEDA – RÜCKENMASSAGE

Upanahasveda ist die Bezeichnung für eine ayurvedische Rückenmassage. Durch sie sollen Verspannungen im Rücken und emotionale Blockaden gelöst werden. Die Rückenmassage wird mit einer Kräuterpackung und einer Schwitzbehandlung kombiniert, um die Tiefenwirkung der Behandlung zu steigern. 

Behandlungszeit: 60 Minuten 


Hinweis zur Behandlung

 
Ich möchte Dich darauf hinweisen, dass keine meiner Behandlungen oder Beratungen den Besuch oder eine Therapie bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzen.